Direkt zum Inhalt springen

Neujahrskonzert 2017

Am 29. Januar fand das Neujahrskonzert der Musikschule statt. Vor ca. 400 Personen wurde ein breites Spektrum an Stücken in den verschiedensten Formationen vorgetragen. Verwoben wurde das Konzert mit einer Kindergeschichte, die für alle, die dem Konzert nicht beiwohnen konnten, hier publiziert wird. Die Geschichte orientiert sich an den Titeln der aufgeführten Stücke. Hauptakteure in der Geschichte sind Heinrich und Jolene, zwei Waschbären die sich am Waldrand beim Seeufer kennenlernen und der Rabe, der den beiden immer wieder begegnet.

Viel Vergnügen bei der Lektüre.

Bericht_Neujahrskonzert_2017  [PDF, 430 KB]

Freundliche Grüsse

Antonio Mele